Wer sind wir

Die Notfallseelsorge ist ein Dienst der evangelischen und katholischen Kirche im Stadt- und Landkreis Heilbronn in Zusammenarbeit mit der Polizei und den Feuerwehren, den Rettungsdiensten und Notärzten, dem THW und weiteren Rettungs- und Hilfsorganisationen, sowie dem Landratsamt bzw. der Stadt Heilbronn als Katastrophenschutzbehörden.

Über die Einrichtung „Runder Tisch“ ist die Notfallseelsorge mit allen Organisationen in regelmäßigen Treffen verbunden.

Die Mitarbeit in der Notfallseelsorge erfolgt (nach entsprechender Ausbildung) ehrenamtlich.

Zur Finanzierung der Notfallseelsorge gibt es Zuwendungen von:
Evangelischen Kirchenbezirke Brackenheim, Heilbronn, Neuenstadt und Weinsberg,
Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm,
Stadt Heilbronn und Landkreis Heilbronn, sowie durch Spenden.
Für die Betroffenen ist die Tätigkeit der Notfallseelsorge in jedem Fall kostenfrei.